Suchthilfe im deutschsprachigen Raum

Suchthilfe in Deutschland, Österreich und der Schweiz / Suchthilfesysteme im Vergleich / Suchtstrategien im Vergleich / Nightlife-Präventionsangebote / Substitutionsbehandlung / Cannabisregulierung / Drogenerwerb in den deutschsprachigen Ländern / Forschungsspiegel

Vertiefte Informationen zu diesen und weiteren Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Fachzeitschrift SuchtMagazin.

20 Jahre SNGS – wir feiern!

Im Rahmen des Jubiläums hat das Schweizerische Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen – ab März 2017 Schulnetz21 - verschiedene Aktivitäten vorbereitet. Unter anderem erzählen Mitglied-Schulen, -Kantone sowie RADIX und éducation21 in Form von Pecha Kucha ihre Geschichte. Am 2. Dezember findet die Jubiläumstagung in Bern statt.

Schulnetz21

Das Schweizerische Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen entwickelt sich weiter zum Schweizerischen Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen, kurz Schulnetz21. Das nationale Netzwerk verbindet Gesundheitsförderung und Bildung für Nachhaltige Entwicklung und unterstützt interessierte Kantone und Schulen auf ihrem Weg.

Weitere Informationen

Stressbarometer für Schulen

Dank der guten Zwischenresultate der ersten Schulprojekte wird die Multiplikation des S-Tools für Schulen in der Deutschschweiz vorbereitet. Ziel ist, dass sich ab anfangs 2018 alle interessierten Schulen datenbasiert auf den Weg zu einer systematischen Betrieblichen Gesundheitsförderung begeben können.

Weitere Informationen

Ernährungsspass im Familienalltag

In Zusammenarbeit mit Expert/-innen und im Auftrag der Helsana-Gruppe: Die neue Elternbroschüre «Ernährungsspass im Familienalltag» von PurzelbaumSchweiz stellt anhand von farbenfrohen Fotos eine Auswahl an ausgewogenen Mahlzeiten mit frischen und saisonalen Zutaten vor, deren Zubereitung nicht viel Zeit in Anspruch nimmt und die auch nicht teuer sind.

Weitere Informationen

ALLEGRA Gesundheitsförderung in Heimen

ALLEGRA ist ein Projekt, das sich für gesunde und nachhaltige Lebens-, Wohn- und Arbeitsräume für Bewohnende und Mitarbeitende von Heimen und damit für Lebensqualität engagiert. Gemeinsam mit der Berner Fachhochschule und unter Mitwirkung zahlreicher Stakeholder hat RADIX das Projekt sowie ein Grundlagendokument entwickelt.

Weitere Informationen

Projektförderung Gesundheitsförderung Schweiz

Den vier Modulen der kantonalen Aktionsprogramme (KAP) entsprechend fördert Gesundheitsförderung Schweiz Projekte in den Themenbereichen Ernährung, Bewegung und Psychische Gesundheit mit Fokus auf die Zielgruppen Kinder, Jugendliche und ältere Menschen. RADIX unterstützt interessierte Personen bei einer Gesucheingabe.

Weitere Informationen

Onlinesucht auf feel-ok.ch - Für Eltern

Fast alle Eltern mit onlinesüchtigen Kindern stossen an ihre Grenzen. Viele fühlen sich allein gelassen und ohnmächtig. Der Austausch mit anderen Eltern von onlinesüchtigen Jugendlichen sowie der Rat von Fachpersonen hilft, diese Ohnmacht zu durchbrechen.

Besuchen Sie das neue Angebot auf www.feel-ok.ch/onlinesucht

Neuer Flyer von feel-ok.ch für Lehrpersonen

Der 6-seitige Flyer von feel-ok.ch beschreibt in Kürze das Angebot von feel-ok.ch für Lehrpersonen und Multiplikatoren/-innen. Sie erfahren, welche Themen und Tools feel-ok.ch anbietet, wie Sie feel-ok.ch mit Schulklassen einsetzen können und wer für das Interventionsprogramm zuständig ist.

Flyer bestellen auf www.feel-ok.ch/+falzflyer 

suchtindex.ch in neuer Form!

Infodrog hat seine Datenbank "Suchthilfe Schweiz" erneuert. Nebst einer dynamischen Suche gibt es neu die Möglichkeit, eine eigene Merkliste zu erstellen und diese oder andere Suchergebnisse via Link zu teilen. Wie bisher hat es zu jedem Angebot eine kurze Beschreibung; neu sind die Standorte der Angebote mit Google Maps verknüpft.

www.suchtindex.ch

Primokiz2: Frühe Förderung – lokal vernetzt

Im Rahmen von Primokiz2 unterstützt RADIX bis zu 80 Gemeinden, Regionen und Kantone beim Aufbau einer vernetzten frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung. Das Nachfolgeprogramm des erfolgreichen Primokiz wird getragen von der Jacobs Foundation und der Roger Federer Foundation. Ein Projektstart ist ab dem 1. Januar 2017 möglich.

Wie Sie von Primokiz2 profitieren können, erfahren Sie hier.

infoDoc Neuerscheinungen

Die infoDoc beobachtet den Informationsmarkt für Suchtprävention und wählt für Sie die praxisrelevanten Neuerscheinungen aus. Mithilfe unserer Neuerwerbungsliste gewinnen Sie in kurzer Zeit eine Übersicht über neue Publikationen. Wir stellen Ihnen gerne kostenlos eine IDS-Bibliothekskarte aus, mit der Sie alle infoDoc-Medien online bestellen können: infodoc@radix.ch.