Enge Kooperation von SGE und RADIX

Die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung SGE ist für RADIX die wichtigste Partnerorganisation, wenn es um gesunde Ernährung geht. Aus dieser langjährigen Partnerschaft wird nun eine enge Kooperation: Per 1. Oktober 2018 wird die Geschäftsstelle der SGE bei RADIX integriert.

Die SGE ist die nationale Organisation für Ernährungsfragen. Sie vermittelt der Bevölkerung und der Fachwelt wissenschaftlich abgesicherte Informationen und zählt rund 5‘000 Mitglieder und Abonnenten, darunter vor allem Fachleute aus dem Ernährungs-, Gesundheits- und Bildungsbereich sowie ernährungsinteressierte Konsumenten.

Vulnerable Jugendliche

Vulnerable Jugendliche: Definition und statistische Daten / Phänomenologie adoleszenter Entwicklungsverweigerung / Drei Mädchen berichten aus ihrer Lebenswelt / Verwundete Jugendliche: Wer sind sie, was brauchen sie? / Stationäre Interventionen bei Medien­ge­brauchs­störungen / MidnightSports: Chancen­gleichheit durch Parti­zipation / Multidimensionale Familien­therapie MDFT in Schulen / Umgang mit legalen und illegalen Drogen im Heim

Vertiefte Informationen zu diesen und weiteren Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe unserer Fachzeitschrift SuchtMagazin

Was diesmal neu ist, ist das Layout: Das Jubiläum der 10-jährige Herausgeberschaft von Infodrog wird mit einer übersichtlicheren, leichteren Struktur des SuchtMagazin gefeiert.

feel-ok.ch: Wenn die Liebe weh tut

Darf man Nein sagen, sich mit Kollegen/Kolleginnen treffen und aus Eifersucht den Freund / die Freundin kontrollieren, wenn man in einer Beziehung ist? Die Fachstelle für Gleichstellung und Jugendliche beantwortet diese und weitere Fragen auf feel-ok.ch. Mit zwei Arbeitsblättern kann das neue Thema "Gewalt in jugendlichen Paarbeziehungen" mit Schulklassen bearbeitet werden. Wir danken der OAK-Stiftung für die Finanzierung.

Vernetztes Lernen, vernetzendes Denken

Save the Date: BNE-Praxistag und Erfa BNE Schulnetz21
Mittwoch, 12. September 2018, Solothurn

Vernetzendes Denken im Kontext einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung eröffnet viele Möglichkeiten und Herausforderun­gen in Schule und Unterricht. Der Praxistag bietet Gelegenheit, fachliche und praktische Impulse sowie Handlungsmöglichkeiten zu reflektieren und zu diskutieren. Die Veranstaltung wird durch éducation21, die FHNW, das Schulnetz21 und RADIX organisiert.

Weitere Informationen

#häschziit? – Neue Social Media-Plattform

Reden, sich beteiligen und um Hilfe fragen sind zentrale Schritte zur psychischen Gesundheit eines Menschen. www.häschziit.ch bietet Jugendlichen ab 17 Jahren einen anonymen, vertrauensvollen virtuellen Raum zum Austausch privater Fragen und Sorgen in allen relevanten Lebensbereichen. Idee und Konzept stammen von jungen Menschen mit und ohne Behinderungen.

www.häschziit.ch

Neues Purzelbaum-Modul "rundum stark"

Mit einfachen und praxisnahen Angeboten fördert das neue Vertiefungsmodul die psychischen Ressourcen im Kindergartenalltag und unterstützt die im Lehrplan 21 geforderte Kompetenzorientierung.

Purzelbaum Kindergarten "rundum stark" wurde mit Unterstützung von Gesundheitsförderung Schweiz und in Begleitung einer Expertengruppe entwickelt.

Weitere Informationen

"Herzsprung" für Sek. I und 10. Schuljahr

Interessierten Schulen stehen Informationen und Moderatoren/-innen für Herzsprung ein praxisgeprüftes Programm zur Förderung der Beziehungskompetenzen und eines respektvollen und gewaltfreien Umgangs in Paarbeziehungen zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne.

Weitere Informationen

Wachsen und gedeihen

Endlich ist es so weit: Der Generationengarten ist erstellt und rechtzeitig zur Gartensaison bereit. Der Standortleiter, der Hauswart und die Kinder der 5./6. Klasse von Gettnau haben zum Beispiel im Werken Hochbeete errichtet. Die jüngeren Kinder bewirtschaften nun gemeinsam mit den Lehrpersonen und den Senior/-innen die Beete.

Informationen und Anmeldungen für 2019 unter: www.radix.ch/generationengarten

Purzelbaum in Spielgruppen erfolgreich

Die Evaluation von Purzelbaum Spielgruppe zeigte, dass die weitere Verbreitung des Projekts empfohlen werden kann. Die Spielgruppenleiterinnen beteiligten sich motiviert und engagiert am Projekt, bewerteten den Projektverlauf positiv und schätzten die praxisnahen Inhalte. RADIX hat das Konzept und die Unterlagen überarbeitet.

Weitere Informationen

MindMatters

In einer ersten Phase werden die auf den Lehrplan 21 und den Schweizer Schulkontext angepassten Module "Primarstufe" und "Fit für Ausbildung und Beruf!" im Kanton Zürich getestet. Sie stehen ab dem Schuljahr 2019/2020 allen Schulen zur Verfügung.

Weitere Informationen

Plädoyer für die Neugier

"Ein Ansporn, in der Schule für Neugier und Zweifel mehr Raum zu schaffen als für Gewissheiten." Standing Ovation für das Referat von Bertrand Piccard anlässlich der Jubiläumstagung Schulnetz21: Aktuell und online

ZHAW: Bachelorstudiengang "Gesundheitsförderung und Prävention"

Gesundes Verhalten stärken, gesundheitsfördernde Lebensbedingungen schaffen und Krankheiten vorbeugen. Das Rüstzeug für diese anspruchsvolle Tätigkeit vermittelt der Bachelorstudiengang an der ZHAW in Winterthur. Die ZHAW bietet das Studium in Vollzeit (drei Jahre) oder in Teilzeit (fünf Jahre) an. Mehr Informationen finden Sie unter: www.zhaw.ch/gesundheit/bachelor/gesundheitsfoerderung