Zusammenarbeit mit dem Kanton St. Gallen

Sonderschau «Gesundes Essen und Bewegung von Klein auf gelernt» an der OFFA 2010

"Gesundes Essen und Bewegung von Klein auf gelernt". Unter diesem Titel präsentierte das Gesundheitsdepartement des Kantons St. Gallen an der Ostschweizerischen Frühlings- und Freizeit-Ausstellung (OFFA) vom 7. bis 11. April 2010 in den OLMA-Hallen seine kantonale mehrjährige Gesundheitsförderungs-Kampagne als Sonderschau. Ausreichend Bewegung sowie ausgewogene Ernährung sind grundlegende Voraussetzungen für eine gesunde Entwicklung von Kindern und unterstützen die Prävention von Übergewicht. Das sind bekanntlich die Botschaften der kantonalen Aktionsprogramme, die von Gesundheitsförderung Schweiz unterstützt werden.

Still- und Mütterberaterinnen informierten im Beratungsbereich, wie bereits von Geburt an und in der frühen Kindheit positiv auf ein gesundes Körpergewicht eingewirkt werden kann. Beruhigend abgeschirmt und auf Wunsch mit Unterstützung der Stillberaterin konnten Mütter ihr Kind in einem kleinen Raum stillen und wickeln. Im modellhaft bewegungsfreundlich eingerichteten "Purzelbaum-Kindergarten" zeigten Kindergärtnerinnen der Stadt St. Gallen, wie sie Kinder für Bewegung gewinnen und wie mit einer angepassten Einrichtung die Bewegungsfreude betreuter Kinder unterstützt werden kann.

Seit 2005 wird RADIX Ostschweiz vom Gesundheitsdepartement des Kantons St. Gallen mit der Planung und Umsetzung der jährlichen OFFA-Sonderschau beauftragt.