Horgen

Gesundheitsfördernde Kinder- und Jugendpolitik

  • Kinder- und Jugendpolitik Horgen heisst: Gestaltung der Lebensbedingungen, die Kinder und Jugendliche direkt oder indirekt betreffen.
     
  • Querschnittsaufgabe in der Gemeinde, die alle Lebensbereiche bzw. den Sozialraum berührt: Familie – Schule – Arbeit – Freizeit.
     
  • Horgner Jugendpolitik: Zukunftsweisende ganzheitliche Gesundheit im Sinne der Ottawa-Charta der WHO (seit 1998, als eine der ersten Gemeinden in der Schweiz).
     
  • Schwergewicht auf die gesundheitsfördernden Faktoren, general-präventiv.

Weitere Informationen: Ulrich Meyer, Jugendbeauftragter, ulrich.meyer@horgen.ch