Aus den 7 Nominierten wählte die nationale Jury die folgenden 3 Preisträger aus:

Kriens LU: Freizeitanlage Langmatt

Lancy GE: VIVA Lancy - Valoriser et intégrer pour vieillir autrement à Lancy

Schaffhausen SH: Altersfreundliche Quartiere durch Quartierbegehungen

In der nationalen Jury sind folgende Organisationen vertreten: Bundesamt für Gesundheit, Gesundheitsförderung Schweiz, Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und Gesundheitsdirektoren, Schweizerischer Gemeindeverband sowie der Schweizerische Städteverband.