Informationen für Beratungspersonen

Kantonale Koordinationsstellen
Kantonale Koordinationsstellen sind erste Anlaufstellen und sensibilisieren und informieren Schulen zum Angebot "Schule handelt". Weiter vermitteln sie bei Bedarf akkreditierte Schulberaterinnen und -berater oder verweisen auf den Beraterpool. Je nach kantonalen Strukturen und Möglichkeiten wird die Umsetzung in Schulen mitfinanziert (bspw. via Schulnetz21 oder kantonale Schulberatung). Folgt rechts unter Downloads.

Beraterpool mit akkreditierten Beratungspersonen
Schulen, welche "Schule handelt" umsetzen, steht ein Pool an akkreditierten Schulberaterinnen und -beratern zur Verfügung. Der Pool setzt sich aus kantonalen und privaten Beratungspersonen zusammen. Folgt rechts unter Downloads.

Akkreditierungsbedingungen
Die Akkreditierung von Beratungspersonen erfolgt aufgrund der Erfüllung von Aufnahmekriterien sowie der Leistung von qualitätssichernden Massnahmen. Der Besuch eines Fach-Coachings ist Teil der Akkreditierung. Siehe rechts unter Downloads.

Interessierte Schulberatende wenden sich an die Projektleitung von RADIX. Siehe rechts unter Kontakt.

Rechts unter Downloads steht folgendes zur Verfügung:

  • Angebotsbroschüre "Schule handelt"
  • Zusatzinformationen für Beratungspersonen und Koordinationsstellen
  • Akkreditierungsbedingungen Beraterpool
  • Beschrieb Fach-Coaching
  • Produkteblatt Befragungsinstrument FWS JSA

Ein Testzugang für das Befragungsinstrument FWS JSA kann bei der Projektleitung von RADIX bestellt werden. Siehe rechts unter Kontakt.