Purzelbaum zuhause

Purzelbaum nach dem Lockdown

Nach acht Wochen „Purzelbaum zuhause“ freuen sich die Kinder wieder auf die Kita, Spielgruppe, den Kindergarten und die Schule.

Für den Wiedereinstieg nach diesen turbulenten Zeiten hat PurzelbaumSchweiz einige Partnerangebote zusammengetragen. Die Praxisideen der letzten sechs Wochen bleiben auch weiterhin unter Purzelbaum zuhause bestehen.

Wir wünschen allen einen gelungenen und gesunden Einstieg in ein Stück Normalität.

Euer PurzelbaumSchweiz-Team

 

Praxisideen

  1. Kinder nach dem Lockdown stärken
    Das Programm „MindMatters – mit psychischer Gesundheit Schule entwickeln“ stellt ausgewählte Praxisideen zur Verfügung. Die Übungen fördern das Sprechen über eigene und fremde Gefühle, Kommunikation, Partizipation, Freundschaft sowie das Zugehörigkeitsgefühl zur Klasse und zur Schule.
    Die Übungen sind alle ohne Körperkontakt und mit geringem Vorbereitungsaufwand durchführbar. 
    www.mindmatters.ch
     
  2. Achtsamkeit und Beziehungsgestaltung nach dem Lockdown
    Eine Sammlung an Strategien und Ressourcen für Lehrpersonen für einen gesunden Wiedereinstieg (z.B. Gemeinschaftsfördernde Spiele) in den Präsenzunterricht.
    www.achtsameschulen.ch/ressourcen
     
  3. Coronavirus – Ein Buch für Kinder
    Das Coronavirus hat auch den Alltag von Kindern durcheinandergewirbelt und vieles auf den Kopf gestellt. Doch was ist das neuartige Coronavirus eigentlich? Was passiert, wenn jemand an Covid19 erkrankt? Und wie kann ich mich und meine Familie vor einer Ansteckung schützen? Diese Fragen interessieren Kinder genauso wie Erwachsene. In verständlichen Texten – und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler – erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen.
    Das Buch steht als kostenfreier Download zur Verfügung.
     
  4. Kurzfilm „Coronavirus und Schule“ (1 Minute)
    Der kurze Film zeigt den Schülerinnen und Schülern in wenigen einprägsamen Bildern, welchen Einfluss das neue Coronavirus auf ihren Schulalltag hat. Er erklärt den Kindern, dass sie sich schützen können und ruft die Regeln zum Händewaschen und Grüssen in Erinnerung.
    Die Lehrperson kann die spezifischen Massnahmen des jeweiligen Schulhauses direkt im Anschluss an den Film erläutern. Der Film wurde vom Bundesamt für Gesundheit BAG entwickelt und produziert.
    YouTube-Link zum Kurzfilm: https://youtu.be/4y6b7Ugdc8I (und weitere Sprachen)
     

Praxisideen zur Stärkung von Körper und Geist für zuhause

  • Fokus Bewegung: z.B. HerzKreislauf-Aktivierung, Förderung des kindlichen Bewegungsdrangs, viel Bewegungsaktivität
     
  • Fokus Psychische Gesundheit: z.B. Förderung der Konzentration, Entspannung und Achtsamkeit, ruhige Spiele und geringe Bewegungsaktivität
     
  • #loop_it – Spiel- und Übungsideen als Video-Botschaft
    Die Initiative loop-it bietet eine Plattform für Sport und Bewegung zu Hause. Manchmal lässt sich ein Spiel oder eine Übung einfacher gezeigt als geschrieben erklären. Eltern und Kinder mit wenig Deutschkenntnissen können umso mehr davon profitieren!

 

Diese Seite ist im Zusammenhang mit der Initiative „Gesund zuhause“ entstanden, die sich an alle Lehrpersonen, Schulleitungen und Schüler/-innen richtet. Weitere Informationen zu praktischen Ideen zu Gesundheitsthemen finden Sie unter www.radix.ch/gesundzuhause.