Kantone / Städte

Nach der erfolgreichen Pionierleistung von Baselland, haben die Kantone Luzern und Thurgau die ersten Adaptationsarbeiten und Erfahrungen in der Umsetzung von schnitz und drunder gemacht.

Durch ein praxisorientiertes Coaching erhalten Programm- und Projektleitende Unterstützung in der Planung und Umsetzung von schnitz und drunder. Jeder Kanton hat durch seine Eigenheiten und Erfahrungen etwas für die anderen zu bieten. Deshalb ist der Erfahrungsaustausch im Coaching und auch danach ein wichtiger Bestandteil der Verbreitung und Qualitätsentwicklung von schnitz und drunder.

Hier geht es zu den kantonalen/städtischen Umsetzungen von schnitz und drunder: