F&F Broschüren

Früherkennung und Frühintervention in Schulen und Gemeinden – das Wichtigste in Kürze

Das Konzept Früherkennung und Frühintervention (F&F) ist geeignet, problematische oder gesundheitsschädigende Entwicklungsverläufe bei Kindern und Jugendlichen frühzeitig zu entdecken und dank geeigneter Massnahmen zu verhindern. RADIX begleitete in den vergangenen Jahren zahlreiche F&F-Projekte in den Settings Schule und Gemeinde. Vor dem Hintergrund der gewonnen Praxiserfahrung entstand die Broschüre "Früherkennung und Frühintervention in Schulen und Gemeinden – das Wichtigste in Kürze" mit wichtigen methodischen Grundlagen, Erfolgsfaktoren sowie Verweisen auf Praxisbeispiele.

F&F kann nur dann die gewünschte Wirkung erzielen, wenn entsprechende Projekte mit der nötigen Qualität geplant, umgesetzt und verankert werden. Wenn Sie dabei Unterstützung brauchen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Diese 8-seitige F&F-Broschüre kann bei RADIX auch als Papierversion bezogen werden. Bestellungen unter: info-zh@radix.ch oder Tel. 044 360 41 00

 

Lessons learned

Auf der Grundlage der wissenschaftlichen Evaluation vier grosser F&F-Projekte im Setting Schule erstellte RADIX die Broschüre Lessons learned, die wichtige Erfolgsfaktoren und Stolpersteine zusammenfasst.