Dienstleistungen

Module der Primarstufe und Sek I und II  

Die Module «Gemeinsam(es) Lernen mit Gefühl» für die Primarstufe und «Fit für Ausbildung und Beruf!» für Sek I und II werden an den schweizerischen Schulkontext und den Lehrplan 21 adaptiert. Sie stehen ab Schuljahr 2019/2020 Schulen in einer Testversion zur Verfügung. Für den Praxistest werden auch Weiterbildungen und Fachcoachings angeboten. Schulen werden bei der Umsetzung begleitet und unterstützt. Ab dem Schuljahr 2020/2021 stehen diese Lernmedien und Dienstleistungen allen zur Verfügung.

Dienstleistungen für Schulen

Schulen unterstützen, MindMatters selbst umzusetzen und in ihrem Schulalltag zu verankern.

  • Information, Erstberatung und Einführungsseminare für Lehrpersonen/Schulsozialarbeitende
  • Unterrichtsmaterialien (Module) ev. print, digital, Toolbox online
  • Beratung in der Umsetzung
  • Erfahrungsaustauschtreffen

Dienstleistungen für kantonale Fachstellen

Kantonale Projektleitungen befähigen und unterstützen, MindMatters vor Ort umzusetzen und im Kanton zu verankern.

  • Information, Erstgespräche und Fachcoaching mit Bestätigung
  • Materialien MindMatters, Intranet
  • Vermittlung von Schulen
  • Sprachregionale Input- und Erfahrungsaustauschtreffen für Projektleitende und Beratende

Weitere Informationen finden Sie im Projektbeschrieb Multiplikation MindMatters.


Module Schulentwicklung und Sekundarstufe I

Die Module «Schulentwicklung» und «Sekundarstufe I» stehen anfangs 2019 in einer überarbeiteten Version aus Deutschland bereit, sowie ab 2020 auch adaptiert auf den Lehrplan 21. Auch für diese Module sind Weiterbildungen geplant.

Weitere Informationen zu den MindMatters Materialien finden Sie im Kurzbeschrieb der Module.


Fachstellen, die Schulen in die Arbeit mit MindMatters einführen können


Bei Fragen zu den Angeboten wenden Sie sich bitte an Salome Kaeslin kaeslin@radix.ch, 041 545 92 36.