Nidwalden

Ansprechperson:
Martina Durrer Gabriel oder Telefon 041 618 75 93


Das Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen Nidwalden fördert den Austausch, das gegenseitige Lernen und die Weiterentwicklung von Schulen zu Themen und Anliegen der Gesundheitsförderung. Das Netzwerk organisiert 2- bis 3-mal jährlich einen Fachaustausch zwischen Kontaktpersonen für Gesundheitsförderung aus Volkschulen und der Mittelschule und unterstützt Schulen durch Beratung in ihren Prozessen, gesundes Lehren und Lernen in ihrer Organisation zu fördern.

Das Netzwerk wird von der Bildungsdirektion sowie der Gesundheits- und Sozialdirektion Nidwalden getragen. Die operative Leitung liegt bei der Fachstelle Gesundheitsförderung und Integration.

Ab 2017 wurde das Kantonale Netzwerk Gesundheitsfördernder Schulen Nidwalden aufgelöst. Mitgliedschulen sind weiterhin Mitglied des Schulnetz21 – Schweizerisches Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen und beim sprachregionalen Netzwerk Deutschschweiz angesiedelt.