Schwyz

Ansprechperson:
Ursula Stalder oder Telefon 041 819 19 31
Website


Das kantonale Netzwerk Gesunde Schulen Schwyz arbeitet mit dem Ziel, gesundheitsfördernde Prozesse in Schulen zu begleiten und zu unterstützen. Gesundheitsförderung und Prävention soll als Querschnittsaufgabe an den Schulen verankert werden.

Zur Erreichung dieser Zielsetzung finanzieren das Amt für Volksschulen und Sport sowie das Amt für Gesundheit und Soziales den Betrieb des Netzwerks. Darüber hinaus stellen sie dem Netzwerk ein wiederkehrendes Budget zur Mitfinanzierung direkter Kosten für bestimmte Programme, schuleigene Projekte und Weiterbildungen zur Verfügung.

75% aller Schwyzer Volksschulen sind dem Netzwerk angeschlossen und profitieren von der Beratung, dem Erfahrungsaustausch und der finanziellen Unterstützung.

Als Netzwerkschule haben sie eine Standortbestimmung durchgeführt, den Entwicklungsbedarf definiert und zwei Ziele formuliert. Eine Kontaktperson nimmt am jährlich stattfindenden Austausch-Treffen teil. Netzwerkschulen verpflichten sie sich für jeweils 3 Jahre zur Mitarbeit.