Bestellen

Bestellen Sie hier das Buch über Edubook direkt als Printversion.

Jetzt bestellen

Download

Buch „Seit 50 Jahren unterwegs in die Zukunft“




zurück zur Übersicht
2. Februar 2022

Ottawa-Charta als Basis – 2000-2010

Download

SuchtMagazin bei RADIX – seit 2010

Das SuchtMagazin ist fast so alt wie RADIX: 1974 erschien die erste Nummer der Vorläuferzeitschrift «Die Kette». Diese war im Kontext der Basler Suchthilfe entstanden und reflektierte damit die praxisrelevanten Themen ihrer Zeit. Der Titel der Zeitschrift änderte sich seither mehrmals: In den 1990er Jahren hiess das Magazin «Drogenmagazin»; seit 1997 erscheint es unter dem heutigen Titel. 2008 übernahm die Schweizeri-sche Koordinations- und Fachstelle Sucht Infodrog die Herausgabe der Zeitschrift. Seit 2015 arbeitet Infodrog dabei mit der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen DHS zusammen.

Heute ist das SuchtMagazin eine interdisziplinäre Fachzeitschrift zu allen Themen der Suchtarbeit und Suchtpolitik, welche zunehmend auch in Deutschland und Österreich Abonnentinnen und Abonnenten findet. Jede Nummer hat ein Schwerpunktthema, das die Autorinnen und Autoren aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und theoretische Reflexionen werden dabei ebenso be-rücksichtigt wie innovative Arbeitsformen aus der Praxis. Jedes Jahr im Dezember erscheint eine Nummer «Diversica», eine Mischnummer, die verschiedene aktuelle Themen aufgreift.

Die Schwerpunktthemen sind praxisbezogen und vielfältig, was Beispiele aus den neuesten Jahrgängen zei-gen: Jugend heute, Leistungsgesellschaft, Rituale, Digitalisierung, Genetik, Wohnen, Chancengleichheit, Le-benskompetenzen, Human Enhancement, Arbeit am Sozialen. Jede Ausgabe hat einen eigenen Stil, weil jedes Mal mit einem neuen Fotografen oder einer neuen Fotografin zusammengearbeitet wird. Die Aufnah-men werden so zu einem zentralen künstlerischen Bestandteil des Hefts.