Kein Witz: Lachen baut Stress ab!

Rückblick auf die nationale Tagung Gesunde Schulen vom 21. Januar 2023

«Hätte ich einen Zauberstab, würde ich mir mehr Humor zur Reduktion von Stress im Schulalltag wünschen!» Dies wurde von einigen Anwesenden gewünscht.

Über 230 Teilnehmende haben unter dem Tagesmotto «Mit Stress umgehen – gemeinsam gesund und stark» an der PHBern zusammen mit einem Lachyoga-Trainer gelacht. Erwachsene lachen im Durchschnitt 15- bis 20-mal am Tag, Kinder dagegen bis zu 400 Mal. Lachen reduziert Angst, Spannung und Stress und bietet eine wunderbare Möglichkeit, der Realität für eine kurze Zeit zu entfliehen. Und die gute Nachricht: alle können Lachen trainieren!

Am Vormittag wurden zwischen einem spannenden Podium mit Bildungsverantwortlichen und interessanten Referaten, mit wissenschaftlichen und praktischen Inputs zum Umgang mit Stress im Schulalltag, Lachyoga-Sequenzen durchgeführt. Am Nachmittag fanden 18 verschiedene inspirierende Workshops mit Praxisanregungen und viel Erfahrungsaustausch statt.

Ab 7. Februar 2023 folgt die Tagungsdokumentation unter: www.radix.ch/tagunggesundeschulen