Bestellen

Bestellen Sie hier das Buch über Edubook direkt als Printversion.

Jetzt bestellen

Download

SchoolMatters




zurück zur Übersicht
4. Oktober 2021 | Cornelia Conrad Zschaber, Michaela Sciuk, in Anlehnung an MindMatters Deutschland: Britta Michaelsen-Gärtner, Dr. Marco Franze, Prof. Dr. Peter Paulus und Australisches Originalheft: Helen Cahill, Pamela Morrison und Coosje Griffiths

09 Umsetzung und Verankerung für alle Stufen

Download

Einleitung

MindMatters ist ein erprobtes und wissenschaftlich fundiertes Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit in der Schule. Ziel ist es, das Wohlbefinden und die Lebenskompetenzen der Schüler:innen zu stärken und einen Beitrag zur Verbesserung der Schulqualität und der Lehr- und Lernergebnisse zu leisten. Es bezieht die gesamte Schule mit ein (Setting-Ansatz). Das Programm wird kontinuierlich weiterentwickelt und MindMatters-Schulen profitieren von ergänzenden Materialien zur Schulentwicklung, Elternzusammenarbeit und zu den Modulen via Werkzeugkasten unter www.mindmatters.ch. Zudem setzt MindMatters auf viel Spielraum in der Umsetzung und Anschlussmöglichkeiten zu anderen Projekten und Programmen.

In diesem Kapitel zeigen wir Ihnen, welche Module das MindMatters-Programm beinhaltet (Kap. 9.1), was es zu den einzelnen Qualitätsbereichen einer Schule beiträgt (Kap. 9.2), wie es erfolgreich umgesetzt (Kap. 9.3) und im Schulprogramm verankert werden kann (Kap. 9.4) und was eine erste Evaluation des Programms ergeben hat (Kap. 9.5).

Schulnetz21
Weitere Angebote zur Schulentwicklung mit dem Fokus auf Gesundheitsförderung finden Schulen beim Schulnetz21: www.schulnetz21.ch