Elternzusammenarbeit

Eltern sind die wichtigsten Gesundheitsförderinnen und -förderer ihrer Kinder. Sie geben Informationen und Gewohnheiten weiter, welche wiederum zu einem gesundheitsfördernden Verhalten der Kinder und Jugendlichen führen. Das Ziel einer gelingenden Elternzusammenarbeit ist eine Kooperation zwischen Familie und Fachpersonen/-organisationen, welche die physische und psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen fördert. Dabei sollen und möchten Eltern / Erziehungsberechtigte einerseits wissen, was ihren Kindern mit auf den Weg gegeben wird und andererseits auch partizipativ involviert sein. Dazu ist eine erfolgreiche Elternzusammenarbeit notwendig.

Die hier vorgestellten Links, Informationen und Materialien haben das Ziel, Sie bei der Zusammenarbeit mit den Eltern zu unterstützen: