Download

Herzsprung - Freundschaft, Liebe und Sexualität ohne Gewalt




Modul 3: Freund:innen und Freunden in schwierigen Situationen helfen

Download

3.1 Einstieg: Übersicht Modul 3

Dauer: 5'
Gruppenzusammensetzung: Gemischt
Material: Flipcharts der vergangenen Module, Regeln
Vorbereitung: Flipcharts aufhängen

Begrüssung der Jugendlichen, kurze Zusammenfassung, was Thema des letzten Moduls (Modul 2) war und Übersicht des 3. Moduls mit Themen der Sequenzen.

Ihr erinnert euch an die Alarmsignale, an denen ihr erkennt, ob ihr in einer grenzverletzenden Beziehung seid oder nicht. Wer hat noch ein Alarmsignal oder mehrere Alarmsignale im Kopf und möchte sie uns nennen?

Wir werden heute besprechen, wie man den Weg aus einer Beziehung schafft, die einem nicht guttut, oder wie man einem:einer Freund:in dabei helfen kann, egal ob diese Person die grenzverletzende/gewaltausübende Person oder die betroffene Person ist. Es ist wichtig zu verstehen, dass eine Beziehung, in der Grenzverletzungen vorkommen, kompliziert sein kann, und es nicht einfach ist, darüber zu reden. Daher ist es wichtig, die Alarmsignale zu kennen, um die Situation besser einschätzen zu können.

In der ersten Übung werdet ihr sehen, wie schwierig es sein kann, sich zu entscheiden, ob man in einer Beziehung bleiben und versuchen soll, die Situation zu klären, damit sie sich verbessert, oder ob man die Beziehung beenden soll.