Angebot

Purzelbaum Schweiz

Purzelbaum verankert mit praxisnahen Mitteln vielseitige Bewegung, ausgewogene Ernährung sowie ressourcenstärkende Angebote im Alltag von Primarschulen, Kindergärten, Kitas und Spielgruppen.

Elternbroschüren

Die Broschüren «Bewegungsspass im Familienalltag» (d/f) und «Ernährungsspass im Familienalltag» (d) und «Rundum stark im Familienalltag» (d) zeigen Eltern anhand von ansprechenden Fotos eine Auswahl an Bewegungs-und Rezeptideen für einen bewegten, genussvollen Familienalltag. Sie wurden im Rahmen des Projekts Purzelbaum in Begleitung von Expertinnen und Experten sowie in Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe erstellt.

Die Broschüren können bei Helsana kostenlos bestellt werden (Link zur Bestellung).

Die Broschüre «Bewegungsspass im Familienalltag» bietet Familien anhand von farbenfrohen Fotos Ideen für vielseitige Bewegungserfahrungen mit einfachen Spielgegenständen. Ebenso zeigt sie Anregungen für die Zubereitung eines gluschtigen Zvieris im Familienalltag.

Die Broschüre (d/f) kann bei Helsana kostenlos bestellt werden (Link zur Bestellung).

Die Elternbroschüre «Bewegungsspass im Familienalltag» wurde im Rahmen des Projekts Purzelbaum in Begleitung einer breit abgestützten Expertengruppe und in Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe erstellt.

An dieser Stelle danken wir den beteiligten Institutionen und ihren Expertinnen und Experten für die fachliche Begleitung bei der Ausarbeitung der Inhalte sehr. Ihre grosse Fachkompetenz, die wertvollen Anregungen und Erfahrungen sowie die aktive Zusammenarbeit der verschiedenen Fachstellen haben wesentlich zur vorliegenden Broschüre beigetragen. Ebenso danken wir allen Kindern und ihren Eltern für ihre Mitwirkung sowie Helsana für die finanzielle Unterstützung.

Die Broschüre "Ernährungsspass im Familienalltag» zeigt eine Auswahl an einfachen und feinen Rezepten für (Tages-)Familien. Die Rezepte stammen vom Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain, sind im Alltag vielfach erprobt und wurden von der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE auf ihre Ausgewogenheit geprüft. Nebst den Schritt für Schritt Anleitungen mit Fotos bietet die Broschüre praktische Tipps und weiterführende Informationen für eine abwechslungsreiche Küche, welche die unterschiedlichen Jahreszeiten mit ihrer vielfältigen Gemüse- und Früchteauswahl berücksichtigt.

Die Broschüre (d) kann bei Helsana kostenlos bestellt werden (Link zur Bestellung).

Die Elternbroschüre «Ernährungsspass im Familienalltag" wurde im Rahmen des Projekts Purzelbaum in Begleitung von Expertinnen und Experten sowie in Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe erstellt.

An dieser Stelle danken wir foodwaste.ch, Fourchette Verte Schweiz, Gesundheitsförderung Schweiz, Gut, gesund und günstig essen (gggessen.ch), Landwirtschaftliches Zentrum Ebenrain - ErnährungPlus, «PEP - Gemeinsam Essen» sowie der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE für die inhaltlichen Beiträge sowie den Fotografinnen für die tollen Bilder. Ebenso danken wir den Kindern, ihren Eltern sowie allen Helferinnen im Hintergrund für ihre Mitwirkung und der Helsana-Gruppe für die finanzielle Unterstützung.

Die Broschüre «Rundum stark im Familienalltag» bietet Familien anhand von farbenfrohen Fotos viele Ideen für den Alltag, wie Kinder rundum gestärkt werden können. Ergänzt wird die Broschüre mit praktischen Tipps und Reflexionsfragen für den Familienalltag.

Die Broschüre (d) kann bei Helsana kostenlos bestellt werden (Link zur Bestellung).

Die Elternbroschüre «Rundum stark im Familienalltag» wurde ihm Rahmen des Moduls Purzelbaum Kindergarten "rundum stark" in Begleitung einer Expertengruppe und in Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe erstellt.

An dieser Stelle danken wir Gesundheitsförderung Baselland, ZEPRA Kanton St. Gallen, Dienststelle Sport Stadt St. Gallen, Fachstelle PEP und Denk-Wege, Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Zürich für die fachliche Begleitung bei der Ausarbeitung der Inhalte sehr, sowie der Fotografin für die tollen Bilder. Ebenso danken wir den Kindern und ihren Eltern für die Mitwirkung und der Helsana-Gruppe für die finanzielle Unterstützung.