Aktuelles Angebot

Primokiz²

Ein nationales Programm zur Entwicklung einer umfassenden Politik der frühen Kindheit.

Das Programm Primokiz und das Nachfolgeprogramm Primokiz² fördern im Setting Gemeinde, Region und Kantone eine Frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung (FBBE). RADIX unterstützt die Standorte dabei, Akteure und Strukturen in einer Gemeinde zu vernetzen und gemeinsam eine Politik der frühen Kindheit zu entwickeln. Dadurch können qualitativ hochstehende Angebote für Kleinkinder und Familien ihre Wirkung optimal entfalten. Im Fokus stehen Kinder ab Geburt bis zum Schuleintritt und ihre Lern- und Erlebniswelten innerhalb und ausserhalb der Familie. Primokiz² verfolgt das Ziel, mit einer kommunalen Politik der frühen Kindheit jedem Kind eine positive Entwicklung und faire Chancen zu ermöglichen.

Nach der ersten Phase von Primokiz in den Jahren 2013-2016 mit 14 Schweizer Gemeinden und Städten sowie 3 Kantonen, wurde im Rahmen von Primokiz² das Programm ab 2017 in der Deutschschweiz und in der Romandie verbreitet und bis 2020 in weiteren 60 Gemeinden, 5 Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein implementiert.

Die Jacobs Foundation und die Roger Federer Foundation steuern in einer Co-Trägerschaft das nationale Programm Primokiz². 

Primokiz Website