Angebot

Naturnahe Spiel- und Pausenplätze

Kinder brauchen anregende Spiel- und Pausenplätze, um gemeinsam zu spielen, zu lernen, sich auszutauschen, sich auszutoben und zu erholen.

Wer kann sich bewerben?

Der Stiftungszweck der Roger Federer Foundation ist die Förderung von benachteiligten Kindern. Daher richtet sich das Angebot an Schulen aus einem sozioökonomisch benachteiligten Umfeld. Diese befinden sich entweder in finanzschwachen Gemeinden oder in Quartieren mit einem hohen Anteil an bildungsfernen Familien. Dazu wurden Kriterien definiert. In dieser ersten Phase sind interessierte Schulen aus der Deutschschweiz und der Romandie eingeladen, sich zu bewerben, es wird auf eine gerechte, sprachregionale Verteilung geschaut. Auf Basis einer Gesamtanalyse wird entschieden, ob mit einer Vergabe an eine bestimmte Schule dem Stiftungszweck genügend Rechnung getragen werden kann.

Interessierte Schulen müssen sich unbedingt über den engen Zeitplan im Klaren sein: Einweihung Mai 2022 (spätestens September 2022).

Bedingungen für die Teilnahme

Interessierte Schulen, die sich der Zustimmung der Gemeinde sicher sind, können sich elektronisch oder in Papierform per Postversand bei RADIX Schweizerische Gesundheitsstiftung bewerben.

Jetzt bewerben!

Für Fragen steht Ihnen das RADIX-Team auch gerne telefonisch unter +41 41 210 62 10 zur Verfügung. Falls das Telefon gerade nicht besetzt ist, dann hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, wir rufen zurück.

Gerne erwarten wir bis am 28. Februar 2021 (Poststempel) Ihre verbindliche Interessensanmeldung und die definitive Bewerbung bis am 14. Mai. Sollten Bewilligungen der Gemeinde bis zu dieser Frist ausstehen, dürfen Sie dennoch das Dossier einreichen mit einer realistischen Einschätzung betreffend die fehlende Bewilligung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die ganzheitliche Beurteilung der eingereichten Dossiers und die Auswahl der Schulen erfolgen durch eine Entscheidungskommission. Diese besteht aus je einer Vertretung der Programmgruppe: Roger Federer Foundation, Naturama Aargau, RADIX und ZHAW. Die Verteilung auf die Sprachregionen werden entsprechend den Bevölkerungszahlen der Deutsch- und Westschweiz berücksichtigt.

  • Interessensanmeldung: 28. Februar 2021
  • Definitive Bewerbungsfrist: 14. Mai 2021
  • Zusage und Vereinbarung: 7. Juni 2021
  • Einbezug Schule/Tagesstruktur: vor Schulbeginn, idealerweise Juni und August
  • Planung und Konkretisierung: Dezember 2021
  • Realisierung und Eröffnung: Mai 2022 (spätestens September 2022)